Palladio Aldinen – VOL. 3

Mit „VOL.3 Palladios Werkschau“ rundet sich die Reihe mit der Darlegung des Gesamtwerkes des legendären Architekten ab.

Der dritte Band schließt die architektonische Reise ins 16. Jahrhundert mit einer Übersicht über 100 Bauten Palladios Schaffen ab und untersucht die Richtigkeit der künstlerischen Zuschreibungen.

Die kleinformatige Klassikerausgabe ist nicht nur praktisch, um in der Hosentasche auf Kulturreisen mitgenommen zu werden, sondern fällt auch durch die farbige Gestaltung und Kategorisierung der Kapitel ansprechend auf. Zudem bindet Eichhorn zahlreiche farbige Fotos der während ihrer Recherche besuchten Gebäude ein, technische Zeichnungen, historische Abbildungen und Lagepläne.

Alle Werke sind für Sie kostenfrei in einer  digitalen Karte verortet. (Die Daten sind als KML-Datei kostenfrei für Sie auch herunterladbar und auf Ihrem Handy installierbar).

Pressemitteilung – Palladio – Vol – 3

Leseprobe – VOL. 3

Palladios Werkschau
Einhundert Werke in der Übersicht

(nachgewiesene und zugeschriebene Projekte und Bauten)

– Broschur
– Cover leinengeprägt
– 508 Seiten
– 343 Abbildungen

Villen (Bauten und Projekte)
Stadthäuser und Fassaden
Basiliken, Bürgerhäuser und Loggien
Brücken- und Wasserbauprojekte
Theaterprojekte
Portale
Sakrale Bauten und Projekte
Grabaltäre
Stadtmodell: Il Gioiello Di Vicenza
Entwurf: Scuola dei Mercanti

– Bauherrenverzeichnis
– Patriarchen und Bischöfe
– Künstlerkollegen und Schüler

48,00 

Lieferzeit: Deutschland: 3 Tage

Bücher
Artikelnummer: 978-3-944377-12-4 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Das könnte Ihnen auch gefallen …