Wahre Geschichten um Berliner Schlösser

Der Maler Cranach, der Universalgelehrte Leibniz und der russische Zar, aber auch Luther, Goethe und ein Bundespräsident hinterließen ihre Spuren in der Berliner Schlösserlandschaft. Kurzweilige Ereignisse laden zu einer geschichtlichen Reise ein, die im 16. Jahrhundert beginnt, uns bis in die Ereignisse heutiger Zeit entführt und neben dem vielfältigen Baugeschehen um die eindrucksvollen Schlösser auch am Regieren in Cölln, Tafeln und Musizieren in Charlottenburg, Jagen im Grunewald und Planen im Tiergarten teilhaben lässt.

ebook

– 10 Grafiken

4,99 

eBooks
Artikelnummer: 978-3-9443-7708-7 Kategorie: Schlüsselworte: ,

Das könnte Ihnen auch gefallen …