Hermann Dernburg + Bruno Buch – die süße Seite von Tempelhof

„Hausbesuch – wer steckt hinter Berlin und Brandenburgs Baukunst?“

Vergessene Architekten und ihre Bauherren

Hermann Dernburg + Bruno Buch

Ulrike Eichhorn trifft Björn Berghausen in Tempelhof am Teltowkanal. Dort befindet sich das ehemalige Sarrotti-Werk, das von den Architekten Hermann Dernburg und Bruno Buch geplant und gebaut wurde. Die Schokoladenfabrik ist weltbekannt und hier offenbahrt sich einmal mehr wie Bauherren und Architekten gemeinsam Industriekultur geschaffen haben.

Viel Spaß beim Reinhören wünscht Ihnen

Ulrike Eichhorn

Auch zu hören über Spotify. Bitte einfach auf das Logo klicken.

Architekturkultur in Stadt und Land
Architekturkultur in Stadt und Land
Hermann Dernburg + Bruno Buch - die süße Seite von Tempelhof
/