35. Architektur-Salon/Leseabend am Strand – Berühmte Architekten und ihre Frauen

Donnerstag, 28. Juni 2018
ab 18.00 Uhr
Artemisstraße 46, 13469 Berlin
Reinickendorf

Strandlesung: Berühmte Architekten und ihre Frauen Architekten und Ingenieure schufen über Jahrhunderte Bauwerke, die uns bis heute noch begeistern. Zumeist aber sind es die Baumeister und Planer, die im Bewußtsein der Öffentlichkeit stehen. Verlegerin Ulrike Eichhorn richtet in ihrer Lesung den Blick auf die Lebensgefährtinnen, Ehefrauen und Schwestern dieser berühmten Bauherren und zeigt deren, mitunter erheblichen Anteil, den sie an der Errichtung der Bauwerke hatten. Welchen Einfluss nahm Luise Mendelsohn auf das Entstehen des Einsteinturmes? Welche Inspiration gaben zwei Schwestern an zwei berühmte Architekten-
Brüder ― und wer stand hinter dem Architekten Max Frisch, dem später so erfolgreichen Schriftsteller? Konnte der famose Architekt der Renaissance, Andrea Palladio, seine Berühmtheit allein auf seinen Werken begründen?

Eine Veranstaltung des Ateliers Ulrike Eichhorn
Eintritt frei | Anmeldung erbeten: salon@atelier-eichhorn.de

Bei schlechtem Wetter findet die
Lesung draußen, aber geschützt unter einem Zelt statt.
18:00 Uhr Strandanlage, Artemisstraße 46, 13469 Berlin