17. Architektur-Salon / Marseille – ein Abend in der französischen Architekturmetropole

Marseille MUCFreitag, 7. November 2014
18.00 Uhr
Oscar-Niemeyer-Haus, Altonaer Straße 12, 10557 Berlin

Marseille, noch vor wenigen Jahren bekannt als kriminelle und dunkle Stadt, hat sich stark gewandelt.  Mit Ernennung zur Kulturhauptstadt Europas 2013 sind zahlreiche Neubauten entstanden, die begeistern. Allen voran das MUCEM, ein Museum, das durch Konzeption und Material überzeugt. Aber auch Norman Foster, Zaha Hadid hinterließen ihre Spuren. Nicht zu vergessen die Cité Radieuse, die noch immer als Architekturikone überzeugt, und auf deren Dach wir ein Picknick veranstalten. Lassen Sie sich entführen in einen französischen Abend, der vielleicht zu einer Reise anregt…

Kostenbeitrag 10 € inklusive Wein und Snacks.

Wir bitten um Anmeldung unter dem Stichwort “Marseille” an salon@atelier-eichhorn.de