Film-Architekt Ken Adam in Berlin – „Bigger Than Life.”

Ken Adam Ausstellung in der Deutschen Kinemathek am Potsdamer Platz

Sir Ken Adam ist einer der innovativsten und einflussreichsten Production Designer unserer Zeit. Mit ebenso spektakulären wie stilbildenden Sets zu Stanley Kubricks „Dr. Strangelove“ (1964) oder den James Bond-Filmen von „Dr. No“ (1962) bis „Moonraker“ (1979) hat er Filmgeschichte geschrieben. Im Jahr 2012 hat Adam, der 1921 in Berlin geboren wurde und 1934 mit seiner Familie emigrieren musste, sein komplettes künstlerisches Werk mit über 4.000 Zeichnungen der Deutschen Kinemathek übergeben. Die  am 11. Dezember eröffnete Ausstellung wirft einen neuen Blick auf das Werk dieses außergewöhnlichen Künstlers und macht Ken Adams Schaffensprozess auch mit multimedialen Präsentationen erfahrbar.

  Öffnungszeiten:
Montag Geschlossen
Dienstag – Mittwoch 10:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag 10:00 – 20:00 Uhr
Freitag – Sonntag  10:00 – 18:00 Uhr
Eintrittspreise:
Regulär: 7,00 €

Donnerstags von 16:00–20:00 Uhr Eintritt frei

Preis ermäßigt  4,50 €

Familienticket Informationen klicken Sie hier.

Führungsbuchungen  +49 (30) 247 49-888