Architektur in Dresden

Dresden Das Blaue Wunder – Stahlarchitektur vom Feinsten

Militärhistorischen Museum – Daniel Libeskind

Die Gläserne Manufaktur – Gunter Henn

Die Semperoper – Gottfried Semper

Die Frauenkirche – George Bähr

u.v.m.


Mein Tipp zum Ausruhen zwischendurch: Der Schillergarten. Historisches Restaurant direkt an der Elbe. Schiller verfasste hier seine „Ode an die Freude“.

– Herrlicher Biergarten

– Gute Küche

– Guter Service

www.schillergarten.de